Menü  |  HOME  |  NEWS  |
   
            
Ticketverkauf läuft.<br>Große Nachfrage.

Ticketing

Ticketverkauf läuft.
Große Nachfrage.

21.11.2021 | Tickets bestellen

Lust auf Turnier ungebrochen. Noch wenige Tribünen-Tickets für Donnerstag. Auch Stehplätze sehr gefragt

Der Run auf die Tickets zum 32. Sparkasse & VGH CUP steht den letzten Jahren in nichts nach. Innerhalb von wenigen Minuten waren Sonntagvormittag die begehrtesten Plätze ausverkauft. Nach einer Stunde waren weitere Kategorien nicht mehr zu haben. Der Ticketverkauf ist weiter geöffnet.



Eintrittskarten sind ausschließlich hier über die Website verfügbar! Ein stationärer Vorverkauf wird nicht angeboten!
Die maximale Bestellmenge ist auf acht Eintrittskarten insgesamt je Besteller begrenzt! Die Mengeneinschränkung dient dazu, einer möglichst großen Anzahl an Zuschauern den Erwerb einer Eintrittskarte zu ermöglichen. Die Dauerkarten werden dabei als vier Einzeltickets gerechnet. Die Option Abholung an der Tageskasse wird nicht angeboten.

Vertreter der teilnehmenden regionalen Vereine sind, wie angekündigt, von der Verkaufsphase ausgeschlossen. Etwaige eingehende Bestellungen werden zurückgewiesen.




Zusatz zu AGB. SVC2022 Zutritt Veranstaltungsort Karteninhaber-Erklärung zum Download (PDF)



Wichtig beim Ticketkauf: Veranstaltung unter 2G+


Nach jetzigem Stand wird die Veranstaltung unter 2G+ stattfinden. Zutritt erhalten nur nachweislich geimpfte oder genese Personen mit einem zusätzlichen aktuellen negativen Test. Schnelltest (Antigen) gültig 24h, PCR-Test 48 h. Diese Regelung gilt für alle Zuschauer ab 12 Jahren. Zusätzlich ist der Personalausweis vorzulegen. Ohne diese Dokumente wird es keinen Zutritt zur Lokhalle geben. Die gekauften Tickets werden nicht zurückgenommen und verfallen ggf.



Jedes gekaufte Ticket muss einem Inhaber zugeordnet werden (vollständige Anschrift und Tel.). Dazu erhalten Sie nach der Bestellung innerhalb von 3 Tagen per Email ein Formular. Erst wenn dieses vollständig ausgefüllt wieder an uns zurückgesandt wurde, werden die gekauften Tickets freigeben und per Einwurfeinschreiben verschickt.


Ablauf Bestellung

  • Bestellung Tickets ab 21.11., 10 Uhr

  • Unbedingt auf korrekte Kontaktdaten und erreichbares E-Mailkonto achten!

  • Unmittelbar nach der Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Rechnung (PDF) als Bestätigung der Bestellung

  • Der Betrag wird per Lastschrift abgebucht

  • Sie erhalten die Karteninhaber-Erklärung per E-Mail

  • Karteninhaber-Erklärung ausfüllen und per E-Mail zurücksenden

  • Die Tickets werden freigegeben und per Einwurfeinschreiben an Sie versandt


Folgende Dokumente sind für den Zutritt zur Lokhalle bereitzuhalten:

  • Personalausweis (andere Ausweise werden nicht akzeptiert)

  • Impfzertifikat, das den vollständigen Impfschutz bestätigt oder Genesungsnachweis

  • Offizieller negativer Test. (Schnelltest (Antigen) max. 24 h, PCR max. 48 h). Selbsttests werden nicht akzeptiert.

  • Gültige Eintrittskarte

  • Luca-App auf Smartphone, zum Login in der Lokhalle



Viel Aufwand, wissen wir, aber für ein unbeschwertes Vergnügen im Januar, ist er es sicher wert.



zurück zur Startseite