Menü  |  HOME  |  NEWS  |
   
            

Teilnehmerinfo 2022

FC Grone

Logo FC Grone

Die Grün-Weißen vom Rehbach greifen an

Teamgeist, Zusammenhalt und hartes Training als Schlüssel zum Erfolg?

Der FC Grone ist im Januar zum 13. Mal in der LOKHALLE dabei. Aber nicht nur die Spieler des FC werden ihr können auf dem Kunstrasen unter Beweis stellen. Sondern auch dieses Jahr sind wieder viele ehrenamtlichen Vereinsmitglieder bei den Vorbereitungen des CUP maßgeblich beteiligt und sichern somit die Turnierdurchführung.

Im Vergangenen Jahr belegte der FC Grone den fünften Platz und setzten sich in der adidas Gruppe gegen Verbandsligist JFV Eichsfeld-Mitte und Bezirksligist FC Gleichen durch. Gegen den Traumgegner Manchester United mussten sich die Grün-Weißen jedoch 1:6 geschlagen geben. Dennoch war Kapitän Hali Cetinal stolz auf das erzielte Tor seiner Mannschaft.

Die A-Junioren des FC Grone haben sich in der Saison 2020/2021 große Ziele gesetzt: ein Meistertitel soll her. Dieses Ziel liegt zum Greifen nah. Bisher sind die Kreisligisten mit zwei Punkten Vorsprung vor TUSPO Weser-Gimte Tabellenanführer. Mit den letzten Spielen sind sowohl das Trainer Team wie auch die Spieler sehr zufrieden. Co-Trainer Enzo Putaro lobt seine Jungs für ihr hohe Disziplin, Motivation und starken Zusammenhalt innerhalb des Teams. Er hebt besonders hervor, dass diese Saison die Mischung aus einem starken Mittelfeld und einer guten Abwehr perfekt stimmt und die Kommunikation auf dem Spielfeld gut funktioniert. Die Mannschaft spiele sehr guten Fußball, wurde auch schon von den Gegnern nach dem Spiel gelobt. „Von dem gegnerischen Team zu hören, dass meine Jungs verdient gewonnen haben, macht mich schon echt stolz“, so Putaro.

Bei dem diesjährigen CUP hat sich die Mannschaft von Aldo Garofalo und Enzo Putaro das Ziel gesetzt, in der LOKHALLE ihr Bestes zu geben und das Fußballereignis zu genießen. Dabei ist ein besseres Gruppenergebnis selbstverständlich wünschenswert, aber das Erlebnis stehe klar im Vordergrund. Mit besonderer Vorfreude blickt das Team auf das Spiel gegen Turnierdebütant Arsenal London und die fantastischen Stimmung während des ganzen Turniers. Als Vorbereitung auf den Sparkasse & VGH CUP im Frühjahr 2022 steht ein hartes Hallentraining an. Sowohl Trainer als auch die Spieler sind höchst motiviert, um taktisch sowie konditionell das Maximum rauszuholen. Inwiefern sich das harte Training auszahlt, wird sich bereits am ersten Turniertag gegen 22 Uhr zeigen. Dann wartet auf die Rehbach-Elf der stärkste regionale Verein im Turnier: Göttingen 05. Fest steht, dass die Mannschaft des FC Grone mit Teamgeist, Zusammenhalt und Ehrgeiz als möglicher Schlüssel zum Erfolg an den Start geht.

Turniererfolge in Göttingen

Turnierstarts als FC Grone: 1998, 2006, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012,2020
als JSG Lenglern/Harste/Grone: 2013, 2017
als JSG Hainberg/Grone: 2018, 2019
Bestes Resultat: Vorrunde
Höchster Sieg: 4:2 gegen SVG Göttingen (2018)
Höchste Niederlage: 1:12 gegen SC Freiburg (2009)

Kaderliste
Nr. Name, Vorname Geb. Anmerkung Tore
Zur Zeit liegen noch keine Kadermeldungen vor.

zurück zur Startseite