Menü  |  HOME

Turnier

Frankfurt und Mainz kommen

05.11.2018 | Eintracht Frankfurt und der 1. FSV Mainz 05 nehmen erneut am Sparkasse & VGH CUP 2019 teil. Die Frankfurter gastieren zum achten Mal in der LOKHALLE. Der 1. FSV Mainz 05 spielt bereits zum zehnten Mal in Göttingen. "Mit dem 1. FSV Mainz 05 und Eintracht Frankfurt kommen zwei starke Mannschaften in die LOKHALLE und es wäre für die Fans spannend, ein echtes Derby zu sehen", sagt Lutz Renneberg, Geschäftsführer der FEST GmbH.

Im Moment stehen die Frankfurter mit 13 Punkten und ausgeglichenem Torverhältnis (15:14) nach zehn Spielen zwar nur auf dem zehnten Tabellenplatz der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest, haben aber mit den Abstiegsplätzen aktuell nichts zu tun. Platz fünf ist für die Elf vom Main nur vier Punkte entfernt. Die Eintracht tritt mit ihrem neuen Trainer Tomislav Stipi? in der LOKHALLE an.

Die U19 des 1. FSV Mainz 05 steht derzeit Platz drei der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest – sieben Plätze höher als der Rivale aus Frankfurt. 19 Punkten aus zehn Spielen holten die 05er. Nach einem schwachen Saisonbeginn ist die Bilanz der Mainzer mit 21 Toren und gleichzeitig den wenigsten Gegentreffern (8) die beste in der Liga.


zurück zur Startseite