Menü  |  HOME  |  NEWS  |
   
            

Teilnehmerinfo 2022

1.FSV Mainz 05

Logo 1.FSV Mainz 05

Der erste klimaneutrale Verein der Bundesliga bezeichnet sein Spiel als den „Mainzer Fußball“. Durch Trainer wie Jürgen Klopp und Thomas Tuchel wurde die Basis der Spielphilosophie im Juniorenbereich geprägt. Mentalität, Teamgedanke, Geradlinigkeit, Entscheidungssicherheit und Tempo, um ein paar der Werte aufzuzählen, mit denen sich der Karnevalsklub identifiziert.

In voller Aktion konnten wir den „Mainzer Fußball“ beim Sparkasse & VGH CUP 2020 sehen. Die A-Junioren setzten sich in der Gruppenphase durch und kamen als Erster weiter, obwohl Sie gegen den regionalen Teilnehmer TuSpo Petershütte zwei Punkte liegen ließen. So fanden sich die 05er in einer Zwischenrunde mit dem Fulham FC und der Fortuna aus Düsseldorf wieder. Nach einer knappen Niederlage gegen die Engländer mussten die Rot-Weißen gewinnen, um weiter zu kommen. Mit einem 3:1 Erfolg warfen Sie die Düsseldorfer aus dem Turnier und trafen im Viertelfinale auf den FC Brügge. Souverän gewannen die Mainzer und rückten ins Halbfinale vor. In einem torreichen Spiel behielt der Karnevalsverein die Oberhand und bezwang die Schalker aus der Knappenschmiede. Mit dem Fulham FC stand Ihnen der Gegner im Finale gegenüber, gegen den Sie zuvor im Turnier bereits einmal verloren hatten. Doch es blieb bei der einen Niederlage. Der 1. FSV Mainz 05 ließ sich den Turniersieg nicht mehr nehmen. Sie sicherten sich den CUP mit einem 3:1 Sieg über die Whites. Im Anschluss wurden zusätzlich zwei Spieler des Kaders ausgezeichnet. Marlon Mustapha als Torschützenkönig (12 Tore) und Tristan Mohn als bester Torwart des Turniers.

Die Schützlinge von Trainer Benjamin Hoffmann stehen zurzeit auf dem vierten Platz der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest. Den Traum vom DFB-Pokal der Junioren mussten die Nachwuchsspieler schon früh aufgeben. Sie verloren in der ersten Runde gegen die U19 aus Nürnberg. Nichtsdestotrotz sind die 05er enorm torgefährlich. In den ersten neun Spielen der laufenden Spielzeit erzielten Sie bereits 28 Tore. Zwei Jugendnationalspieler befinden sich im Kader von Hoffmann und seinem Team. Keanu Kraft und Ben Bobzien durften schon im deutschen Trikot für die A-Junioren auflaufen. Die Mainzer werden wohl mit der Ambition anreisen, den Titel zu verteidigen. Wir freuen uns auf Sie und auf hoffentlich torreiche Spiele.

Turniererfolge in Göttingen

Turnierstarts: 2006, 2010, 2011, 2013 – 2020
Bestes Resultat: Turniersieger 2010 und 2020
Höchster Sieg: 15:0 gegen JSG Uslar/Solling(2016) Höchster Sieg der Turniergeschichte!
Höchste Niederlage: 0:4 gegen FC Schalke 04 (2006)

Kaderliste
Nr. Name, Vorname Geb. Anmerkung Tore
Zur Zeit liegen noch keine Kadermeldungen vor.

zurück zur Startseite