Menü  |  HOME  |  NEWS  |
   
            
Kooperation mit dem JFV West Göttingen stärkt das Ehrenamt beim CUP

Kooperation

Kooperation mit dem JFV West Göttingen stärkt das Ehrenamt beim CUP

30.10.2021 | „Wir stellen damit die Zusammenarbeit mit den Vereinen im Bereich der ehrenamtlichen Helfer auf ein noch breiteres Fundament“, begründet Geschäftsführer Lutz Renneberg die Zusammenarbeit mit einem weiteren Verein.

Der JFV West Göttingen kann mit seinen insgesamt 13 Nachwuchsmannschaften und Teams in allen Altersklassen, eine große Erfahrung und vor allem Begeisterung sowie Leidenschaft für den Nachwuchsfußball in die Turnierorganisation einbringen.

„Das passt nicht nur geographisch gut zu uns“, erläutert Holger Jortzik die Überlegungen der Veranstalter. „Der JFV West Göttingen hat sich mit seiner engagierten Jugendarbeit in den letzten Jahren weit über die Grenzen der Stadt Göttingen hinaus einen guten Namen gemacht. Daher haben wir uns sehr gefreut, dass die Möglichkeit einer engeren Zusammenarbeit mit dem Turnier in diesem Jahr möglich wird“, führt er weiter aus.

Der JFV West Göttingen wird also ebenso wie die beiden bereits engagierten Vereine aus Grone und Lenglern / Harste, über einen Kooperationsvertrag in der Besuchergastronomie tätig und am wirtschaftlichen Erfolg der Veranstaltung für seine Jugendarbeit partizipieren.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Möglichkeit haben dieses tolle Turnier aktiv zu unterstützen und mit unseren Mitgliedern zum Gelingen der Veranstaltung beitragen zu können“ äußert sich der 1. Vorsitzende des JFV West Göttingen, Stefan Blum, zu der neuen Kooperationsvereinbarung.


zurück zur Startseite