Menü  |  HOME  |  NEWS  |
   
            
Deutsche Post gewinnt den sjs Firmen CUP der sjs Rechtsanwälte 2017!

Turnier

Deutsche Post gewinnt den sjs Firmen CUP der sjs Rechtsanwälte 2017!

04.01.2017 | Deutsche Post gewinnt den sjs Firmen CUP der sjs Rechtsanwälte 2017!

Nach spannenden und torreichen Spielen in der Gruppenphase hatten sich die Mannschaften Deutsche Post, Cafe Del Sol Deutschland, REWE, Mercedes-Benz, VR Bank Südniedersachsen, Sparkasse Göttingen sowie EUTEC Industrieservice GmbH für die Viertelfinalspiele qualifiziert.

Die erste Viertelfinalbegegnung entschied das Team Deutsche Post für sich. In der zweiten Begegnung konnte sich die Mannschaft von REWE knapp durchsetzen. Ein 1:0 reichte zum Sieg gegen EUTEC. Spannend verlief die dritte Begegnung um den Einzug ins Halbfinale. Erst nach Neunmeterschießen konnte sich das Team Café del Sol mit einem 4:3 gegen die VR Bank Südniedersachsen durchsetzen. Komplettiert wurde das Teilnehmerfeld der Halbfinalisten von der Sparkasse Göttingen, die Mercedes-Benz mit 3:2 bezwingen konnte.

Im ersten Halbfinale setze sich die Mannschaft der Deutschen Post nach einer umkämpften Partie mit einem 1:0 Sieg gegen das Team von REWE durch. Den Einzug ins Finale schaffte zudem die Mannschaft von Café del Sol mit einem ungefährdeten 2:0 Sieg gegen die Sparkasse Göttingen.

Im Neunmeterschießen konnte sich REWE den dritten Platz sichern, nachdem zwei Spieler der Sparkasse Göttingen verschossen. Leichtes Spiel hatte die Deutsche Post im Finale. Das Team dominierte die gesamte Partie und gewann den CUP verdient mit einem 5:0 Sieg gegen das Team Café del Sol!

Bester Torschütze wurde René Hähnel vom Team der VR Bank.


zurück zur Startseite