Menü  |  HOME  |  NEWS  |
   
            
Sparkasse & VGH CUP wird international verfolgt!

Rückschau auf 2015

Sparkasse & VGH CUP wird international verfolgt!

18.01.2015 | Erstmals in der Geschichte des Sparkasse & VGH CUP sind die Spiele live übertragen und von 34.700 Usern europaweit gesehen worden. Das Turnier ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, Dänemark und zahlreichen anderen Ländern verfolgt worden.

Insgesamt wurden acht Stunden aus der LOKHALLE mit der Unterstützung der Sparkasse Göttingen übertragen. Samstag startete die Übertragung um 13.30 Uhr und am Sonntag sind alle Spiele ab dem Viertelfinale übertragen worden. Kommentiert wurden die Spiele von Dennie Klose. Der gebürtige Einbecker wurde dabei von Mirko Slomka, Ex-Trainer von Hannover 96 und dem Hamburger SV, Herbert Gager, bis 2014 Trainer U18 FK Austria Wien, und Ralf Muhr, Leiter der Nachwuchsakademie des FK Austria Wien, unterstützt.

An der Produktion haben neun Personen gearbeitet und dabei fünf TV-Kameras eingesetzt. Thilo Grösch war als Moderator im Einsatz und hat mit Thomas Tuchel, Ex-Trainer von 1. FSV Mainz 05, Thomas Oppermann, Schirmherr des Sparkasse & VGH CUP und Vorsitzender der SPD Bundestagsfraktion, Rainer Hald, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Göttingen, und Ulf Hasse, Regionaldirektor der VGH Versicherungen, prominente Interviewpartner gefunden.

Über die sozialen Medien und in persönlichen Gesprächen gab es zahlreiche positive Rückmeldungen. Ziel ist es, das Turnier 2016 wieder zu übertragen und dabei die Nutzerzahl noch einmal erheblich zu steigern. "Dafür werden wir schon jetzt in Gespräche über die technische Umsetzung und finanzielle Machbarkeit gehen", so die Veranstalter dazu am Montag.

Foto: Thilo Grösch und Thomas Tuchel / FEST GmbH / Harald Wenzel


zurück zur Startseite