Menü  |  HOME  |  NEWS  |
   
      

Turnier

Nach und nach füllen sich die Mannschaftskader der Teilnehmer des 24.Internationalen U19-Hallenturniers um den Sparkasse & VGH CUP 2013. Zum Wochenende konnten die Mannschaftsmeldungen der drei Nordteams aus Hannover, Wolfsburg und vom HSV erfasst werden.

05.01.2013 | Nach und nach füllen sich die Mannschaftskader der Teilnehmer des 24.Internationalen U19-Hallenturniers um den Sparkasse & VGH CUP 2013. Zum Wochenende konnten die Mannschaftsmeldungen der drei Nordteams aus Hannover, Wolfsburg und vom HSV erfasst werden.

Besondere Beachtung verdient der Kader des aktuellen Tabellenführers der A-Junioren Bundesliga Nord vom VfL Wolfsburg. Die Niedersachsen melden mit dem Schweizer Nationalspieler Albion Avdijaj und den deutschen Nationalspielern Julian Brandt und Federico Palacios ein ausgeglichenes Team. Ein Heimspiel hat ab Donnerstag der gebürtige Eichsfelder Joshua Busching, der erstmals in Reihen der "Wölfe" für die U19 aufläuft.

Der Cupsieger von 2011 aus der Landeshauptstadt reist mit einem jungen Kader nach Süd-Niedersachsen. Der neue Trainer Daniel Stendel setzt ganz überwiegend auf Spieler seiner letztjährigen U17-Mannschaft, mit der er gemeinsam im Sommer aufrückte.

Der dritte Nordvertreter aus Hamburg kommt gleich mit zwei Nationaltorhütern für die Lokhalle. Neben Alexander Brunst-Zöllner (DFB U18) ist Oskar Rybicki (Polen U19) für die Torwartposition vorgesehen. Die deutschen Nationalspieler Levin Öztunali, Jonathan Tah und Thore-Andreas Jacobsen stehen im Aufgebot des DFB für das Wintertrainingslager in La Manga und daher Trainer Otto Addo in Göttingen nicht zur Verfügung.


zurück zur Startseite